Staatsanleihen Polen

Regierungsanleihen Polen

Eine Übersicht über die Kapitalmarktverbindlichkeiten der Republik Polen finden Sie hier. Sämtliche aktuellen Anleihen auf Polen mit Fälligkeit, Preis, Zinssatz und Rendite hatten bis zur Endfälligkeit eine polnische Staatsanleihe. Gold Mines & USD Government Bonds aus Polen und der Slowakei. in: Diese werden zur Finanzierung der öffentlichen Schulden benötigt.

B1GQES Anleihe: 5,125% bis 21.04.2021

Die Bonitätseinstufung von Moody's bezeichnet die zukünftige Kreditfähigkeit des Schuldners oder Anleihegebers. Neben der Kreditfähigkeit spielt dabei auch die Wechselkursentwicklung, die konjunkturelle Gesamtentwicklung und die Fälligkeit der entsprechenden Wertpapiere eine wichtige Rolle. 2. Er ist ein langfristiges Ergebnis und weniger flüchtig als der Risikowert. Moodys Unternehmensscore beruht auf Analysteneinschätzungen.

Das tägliche Rating von Moody's Analytics bewertet das Bonitätsrisiko nach Aktien- und Preisrisiken der einzelnen Partner. Bei dieser Wertung werden 1 bis 10 Punkten gutgeschrieben. Der Wertansatz erfolgt tagesaktuell auf Basis der Einschätzung des betreffenden Betriebes nach Bilanz, Bonitätsrisiko, Dividendenwahrscheinlichkeit und Börsenbedarf.

0NTS4 Anleihe Polen Republik: 3,250% bis 15.05.2019

Die Bonitätseinstufung von Moody's bezeichnet die zukünftige Kreditfähigkeit des Schuldners oder Anleihegebers. Neben der Kreditfähigkeit spielt dabei auch die Wechselkursentwicklung, die konjunkturelle Gesamtentwicklung und die Fälligkeit der entsprechenden Wertpapiere eine wichtige Rolle. 2. Er ist ein langfristiges Ergebnis und weniger flüchtig als der Risikowert. Moodys Unternehmensscore beruht auf Analysteneinschätzungen.

Das tägliche Rating von Moody's Analytics bewertet das Bonitätsrisiko nach Aktien- und Preisrisiken der einzelnen Partner. Bei dieser Wertung werden 1 bis 10 Punkten gutgeschrieben. Der Wertansatz erfolgt tagesaktuell auf Basis der Einschätzung des betreffenden Betriebes nach Bilanz, Bonitätsrisiko, Dividendenwahrscheinlichkeit und Börsenbedarf.

C187J5 Anleihe Polen: 2,500% bis 25.07.2027

Die Bonitätseinstufung von Moody's bezeichnet die zukünftige Kreditfähigkeit des Schuldners oder Anleihegebers. Neben der Kreditfähigkeit spielt dabei auch die Wechselkursentwicklung, die konjunkturelle Gesamtentwicklung und die Fälligkeit der entsprechenden Wertpapiere eine wichtige Rolle. 2. Er ist ein langfristiges Ergebnis und weniger flüchtig als der Risikowert. Moodys Unternehmensscore beruht auf Analysteneinschätzungen.

Das tägliche Rating von Moody's Analytics bewertet das Bonitätsrisiko nach Aktien- und Preisrisiken der einzelnen Partner. Bei dieser Wertung werden 1 bis 10 Punkten gutgeschrieben. Der Wertansatz erfolgt tagesaktuell auf Basis der Einschätzung des betreffenden Betriebes nach Bilanz, Bonitätsrisiko, Dividendenwahrscheinlichkeit und Börsenbedarf.

Mehr zum Thema