Top Aktien Empfehlungen

Erste Aktienempfehlungen

Die vier Spitzenwerte aus der ersten und zweiten Serie. Weil ein guter Lagerexperte in der Regel keine kostenlosen Top-Stock-Tipps gibt. Lagerempfehlungen, von denen Sie profitieren: Sind Sie auf der Suche nach Aktienempfehlungen von Profis? Erfahren Sie, warum Sommer, Sonne, Strand - Top-Figur.

Aktienempfehlungen 2018: Die besten Aktientipps vom Börsenprofi?

Die Aktienempfehlungen von (selbsternannten) Aktienprofis sind zahlreich. Kein Wunder, denn viele Investoren haben keine Zeit oder den Wunsch, Aktien selbst zu untersuchen oder das notwendige Wissen zu erwerben, um vielversprechende Aktien zu finden (auch wenn es anfängerfreundliche Methoden gibt, z.B. meine Methode: Wie man die sicherste Top-Aktie in 12 Stufen findet).

Wenn Sie sich aber entscheiden, den Aktientipps anderer Leute zu trauen, müssen Sie vorsichtig sein. Die schwarzen Lämmer im Finanzsektor wollen (unerfahrene) Investoren dazu bringen, Schrottanteile zu kaufen, um sich zu veredeln (sie kommen zuvor günstig rein und veräußern dann teuerer, wenn die Anteile für kurze Zeit steigen). Ich empfehle Ihnen auf jeden Falle, meinen Beitrag Bei Aktiengesellschaft des Tages&Co. zu diesem Punkt zu studieren.

Sie werden auch 6 nützliche Hinweise zur Identifizierung schlechter Lagerbestände haben. Weil es viele kostenfreie und bezahlte Stock-Tip-Dienste gibt, die zwar ernsthaft, aber schlichtweg wenig oder gar nicht ihr ganzes Vermögen einbringen. Doch auch viele Börsendienstleistungen, die etwas gekostet haben, sind nicht lohnenswert (entweder sind sie viel zu kostspielig oder die empfohlene Aktie ist kaum etwas wert).

Überprüfen Sie auf jeden Fall bei der Suche nach Empfehlungen exakt, welcher Equity-Experte hinter den Tips steht (welche Erfahrung hat er? Beachten Sie auch für eine gewisse Zeit die Empfehlungen eines von Ihnen abonnierten Börsenservice, bevor Sie diese mit Ihrem Bargeld replizieren. Vermeiden Sie als Anfänger auch Dienstleistungen, die risikoreiche Ableitungen wie Leverage-Zertifikate, CFDs und ähnliches anregen.

Hier finden Sie weitere Hinweise zur Suche nach lohnenden Börsendienstleistungen: Ernsthafte und gleichzeitig hochqualitative Aktienempfehlungen sind nicht so leicht zu bekommen. Neben den Börsentipps des Börsenprofis und den von ihm selbst vorgenommenen Börsenanalysen gibt es jedoch noch einen weiteren vielversprechenden Weg, um an der Börse gute Erträge zu erzielen: Part 13 - Die besten Eigenkapitalfonds?

TOP-Börsenempfehlungen von Börsenexperte Michael Proffe

Die aktuellen Börsenempfehlungen von Börsenprofi Michael Proffe sind entweder über einen seiner Börsenbriefe oder über den kostenfreien Börsen-Newsletter "Proffe News" erhältlich. Mit unseren Aktien-Empfehlungen können Sie sich darauf verlassen, dass ein richtiger Fachmann mit einer echten Strategie für den Erfolg dahinter steckt. Der aus verschiedenen Fernsehauftritten, z.B. bei n-tv, aber auch aus Buch- und Zeitungsberichten bekannte Michael Proffe hat das nahezu unmögliche geschafft: Mit seiner Trendstrategie konnten seine Leserschaft innerhalb von 10 Jahren die sagenhafte Millionenhöhe von rund dreißigtausend Euros verdienen.

Dies sind Firmen wie Apple. Obwohl der Aktienkurs hin und wieder sinkt - das heißt Kurskorrektur -, wissen diese trendorientierten Firmen nur einen Weg: den Weg nach oben! Als Privatanleger können Sie von diesen Profiten ohne ständige Kurskontrolle partizipieren.

Bei gleichzeitiger Anlage in Optionsscheine ist dies das Doppelte und Dreifache. Falls Sie auf der Suche nach aktuellen Aktienkaufempfehlungen sind, finden Sie diese in einem unserer Börsenservices oder in den kostenfreien "Proffe News". Bei Ihnen ist es genauso: Wenn ich Sie frage, wie lange es Amazon schon gibt, haben Sie den Anschein, dass das Untenehmen schon immer existiert hat.

Die Firma wurde erst 1994 gegrÃ?ndet. Wir sind der Meinung, dass es das Untenehmen schon viel älter gibt, weil Amazon uns in vielen Lebensbereichen beeinflusst. Jeder, der schon einmal über Amazon gekauft hat, wird bemerkt haben, dass es kaum leichter sein kann. Doch nicht nur der pure Einkauf macht Amazon so ubiquitär.

In den vergangenen Jahren hat sich Amazon zu einer Shopping-Suchmaschine entwickelt. Wenn ich ein spezielles Angebot suche, gehe ich bei Amazon ein und erhalte einen sehr genauen Einblick, was der Absatzmarkt zu bieten hat. Wie stark eine solche Veränderung ist, sehen wir in der Grafik, die aufzeigt, was aus dem Betrieb seit 1994 geworden ist.

In den vergangenen Jahren ist der Aktienkurs von Amazon kontinuierlich gestiegen. Wir waren mit einer Börsenempfehlung dabei. Der Amazon-Aktienmarkt ist ein Trend. Ansonsten gibt es aber noch andere Dinge, bei denen Amazon im Vordergrund steht. Es gibt also viele Gebiete, in denen Amazonien wächst.

Wir werden mit unserer Börsenempfehlung dabei sein. Die Apple Stock Recommendation ist ein verbraucherorientiertes Technologieunternehmen, das kultige Hard- und Zusatzsoftware bereitstellt. Waren die ersten Dekaden für Apple unruhig - damals war Apple ein Nischenplayer in einem sehr jungem Technologiemarkt - so hat sich mit der Einführung des iPods und dann des iPhones alles verändert.

Anfänglich gewann Apple an Dynamik durch die kreative Community, die mit ihren Computern in die neue Zeit des Desktop-Publishing eintrat. Dies war der Drehpunkt für Apple und macht ihn immer noch beliebter. Der Aktien-Empfehlung Apple eine verrückte Geschichte und ein starker Aufschwung. Ungeachtet aller Prophezeiungen des Untergangs war Apple bisher eine sehr deutliche Aktie.

Wenn wir an die Kreditkarte denken, denken wir sofort an zwei Unternehmen: Die Empfehlung der Visa-Aktie in unserem Portfolio bringt uns auch unserem Anspruch der wirtschaftlichen Selbständigkeit einen großen Stück weiter. Hier ist die Börsenempfehlung Visum in der langfristigen Grafik zu erkennen. Die aktuellen Empfehlungen zur Aktie können Sie unseren Börsenbriefen oder den " News zur Aktie " entnehmen.

Mehr zum Thema