Festgeldvergleich 2 jahre

Vergleich der Festgelder 2 Jahre

Verzinsung bis 2,00 %; max. Laufzeit: 10 Jahre; hohe Einlagensicherung. für sechs Monate, ein weiteres für ein Jahr und das letzte für zwei Jahre.

Laufzeit 1 Jahr, 0,60% p.a. FEST 2 JAHRE, 0,75% p.a. 2 Jahre Garantie.

akf-Festgeldanlage

An dieser Stelle können Sie unseren kompletten Festgeldvergleich für die Dauer von 2 Jahren ("2 Monate") einsehen. Sie können mit unserem Festgeldfilter spezifisch nach Sonderangeboten aus einzelnen Staaten oder mit speziellen Merkmalen durchsuchen. Achten Sie immer auf die Angaben in den Offerten, da die Bank oft wesentliche Informationen im Kleindruck versteckt (z.B. automatisches Wiederanlage/Verlängerung bei Laufzeitende des Festgeldes).

Für Geldbeträge bis zu einem Betrag von EUR 10.000,- gelten die gesetzlichen Einlagensicherungen der Bundesrepublik Deutschland. Am Ende der Laufzeit werden die Zinsen dem Konto für Festgelder gutgeschrieben (bei Fälligkeit). Dies ist nicht möglich, da die Verzinsung erst am Ende der Frist eintritt. Das System wird nicht automatisiert erweitert. Nach Ablauf der Frist wird der gesamte Betrag ausbezahlt. Eine separate Terminierung ist nicht erforderlich.

Ein vorzeitiger Abbruch und eine Veräußerung des Geldes ist in der Regel nicht möglich. Allerdings kann in Fällen der Härte und aus wichtigen Gründen eine Beendigung möglich sein (z.B. schwere Erkrankung oder Zahlungsunfähigkeit ), wenn die Fortsetzung des Vertrags für den Investor unzumutbar ist. Der Kapitalertragsteuerabzug bzw. die Abgeltungsteuer ( "Abgeltungssteuer" und ggf. Kirchensteuer) wird von der Hausbank ohne ausreichenden Befreiungsauftrag ausbezahlt.

Die britische Pflichteinlagengarantie bezieht sich auf einen Betrag von bis zu GBP 86.000. Der Zins wird am Ende der Laufzeit auf dem Verrechnungskonto des Zinspiloten gutgeschrieben (bei Fälligkeit). ZinkPilot und Atom Bank investieren das Kapital am Ende der gleichen Frist wieder zum aktuellen Zins, es sei denn, Sie stellen frühzeitig vor Ablauf der Frist einen Antrag auf Zahlung über den Online-Bereich.

Ein vorzeitiger Abbruch und eine Veräußerung des Geldes ist in der Regel nicht möglich. Allerdings kann in Fällen der Härte und aus wichtigen Gründen eine Beendigung möglich sein (z.B. schwere Erkrankung oder Zahlungsunfähigkeit ), wenn die Fortsetzung des Vertrags für den Investor unzumutbar ist. In Großbritannien zahlt die Atom Bank keine Steuer auf die von Ihnen im Zusammenhang mit dem Festgeld erwirtschafteten Einkünfte.

Für Geldbeträge bis zu einem Betrag von EUR 10.000,- gelten die gesetzlichen Einlagensicherungen der Bundesrepublik Deutschland. Der Zins wird am Ende der Laufzeit dem Geldkonto oder Festverzinsungskonto der IKB gutgeschrieben (bei Fälligkeit). Wenn bei der Eröffnung des Kontos die Möglichkeit der automatisierten Reinvestition (Prolongation) ausgewählt wurde, wird die Zahlung auf das IKB-Kassenkonto geleistet. Ein vorzeitiger Abbruch und eine Veräußerung des Geldes ist in der Regel nicht möglich.

Allerdings kann in Fällen der Härte und aus wichtigen Gründen eine Beendigung möglich sein (z.B. schwere Erkrankung oder Zahlungsunfähigkeit ), wenn die Fortsetzung des Vertrags für den Investor unzumutbar ist. Der Kapitalertragsteuerabzug (und ggf. Kirchensteuer) wird von der Hausbank ohne ausreichenden Befreiungsauftrag einbehalten.

Für Geldbeträge bis zu einem Betrag von EUR 10.000,- gelten die gesetzlichen Einlagensicherungen der Bundesrepublik Deutschland. Am Ende der Laufzeit werden die Zinsen dem Clearingkonto gutgeschrieben (bei Fälligkeit). Comdirect wird das Termingeld am Ende der Frist zu den zu diesem Zeitpunkt geltenden Bedingungen reinvestieren, es sei denn, Sie geben vor Ende der Frist eine Kündigungsfrist ein. Ein vorzeitiger Abbruch und eine Veräußerung des Geldes ist in der Regel nicht möglich.

Allerdings kann in Fällen der Härte und aus wichtigen Gründen eine Beendigung möglich sein (z.B. schwere Erkrankung oder Zahlungsunfähigkeit ), wenn die Fortsetzung des Vertrags für den Investor unzumutbar ist. Der Kapitalertragsteuerabzug bzw. die Abgeltungsteuer ( "Abgeltungssteuer" und ggf. Kirchensteuer) wird von der Hausbank ohne ausreichenden Befreiungsauftrag ausbezahlt.

Der Festgeldvergleich ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Einmal im Monat erhalten Sie von uns die besten Zinssätze für Tagesgelder, Festgelder und Publikumseinlagen. Welchen Nutzen haben Sie von unserem Termingeldvergleich?

Mehr zum Thema