Liegenschaft Kaufen

Immobilien kaufen

Hauskauf in der Südoststeiermark, z.B. ein Einfamilienhaus mit großem Garten in absolut ruhiger Lage. Das Anwesen wurde liebevoll renoviert. Wenn Sie Ihr Haus kaufen wollen, müssen Sie das ganze Haus kaufen.

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen?

Kaufen Einfamilienhaus in 3012 Wolfgraben

Das geräumige Anwesen ist ein Juwel für eine ganze Reihe von Familien - geniessen Sie das gemütliche und unverbaubare Haus auf einem riesigen Grundstück und lass Dich von seinen Innenwerten überraschen! In wunderschöner Umgebung, nur 11 Kilometer von der Wiener Innenstadt entfernt und doch in einer grünen Wohngegend, steht dieses freistehende Haus zum Kauf.

Wohnraum aufgeteilt auf halbe Etagen KG: doppelte Tiefgarage, Veranda, Halle, Kleiderschrank, Heizungs- und Heizungsraum, Wäscheraum, WC, Werkstattkellergang, Vorratsraum, Entspannungsraum, Wellnessbereich mit Salon, Saunakabine, IR-Kabine und Zugang zur Gartenterasse 1 und.... Untergeschoss Eingangsgeschoss: Vorhof, Tiefgarage, Veranda, Halle, Hauswirtschaftsraum, diverse Abstellräume, Heizungsraum, Hobbyraum Erdgeschoss Nordflügel: Vorzimmer, 2 Räume, Bad mit WC, Kleiderschrank Südflügel: Vorzimmer, Kueche, Esszimmer, Wohnzimmer, Wellnessbereich mit....

Der Ort Wolfgraben mit seinen rund 2000 Bewohnern wird immer mehr zu einem besonders reizvollen Wohnquartier in der Nähe von Wien. Ländliches Ambiente und doch nur wenige Minuten mit dem Auto vom regionalen Zentrum von Purkersdorf entfernt.... Der Ort Wolfgraben mit seinen rund 2000 Bewohnern wird immer mehr zu einem besonders reizvollen Wohnquartier in der Nähe von Wien.

Ländliches Ambiente und doch nur wenige Minuten mit dem Auto vom regionalen Zentrum von Purkersdorf entfernt, mit perfektem.... sauberes 1-Familienhaus in sonniger Lage Beschreibung: sehr sauberes 1-Familienhaus gebaut ca. 1998 in Holzrahmenbauweise, Bramac-Dach, Holz-Fenster mit Außenrollläden, Kachel- und Parkettboden, Zentralkachelofen + Elektro-Heizung für....

Kauf nach dem römischen Recht: Altes Kulturerbe in der Region....

Das Vertriebsrecht der kontinentaleuropäischen Rechtssysteme basiert auf dem Recht des Vertrags von Rom Empire. Aber auch das britische Recht ist von den Ideen der Römer nicht verschont geblieben. Worum es sich bei einem Einkaufsvertrag - im Unterschied zu einem Austausch - handelt, wurde von den Römern festgelegt. Bereits seit dem Altertum wurden die alten Regeln zum Schutz der Käufer vor Sachmängeln zur Grundlage der rechtlichen Entwicklung, ebenso wie der Grundsatz des unmittelbaren Gefahrenübergangs.

Das moderne Vertriebsrecht ist überall in Europa das Resultat einer fruchtbaren Debatte über die Angemessenheit römischer Vorschriften. In diesem Band beschäftigen sich die Autorinnen und Autoren mit einzelnen Fragestellungen des Vertriebsrechts in der Römerzeit und den Rechtssystemen der Moderne.

Mehr zum Thema