Etfs Gold

Etfs-Gold

Gold-ETFs und ETCs können auch in Form eines Sparplans angelegt werden. Die Anlage in Gold ist mit ETFs einfach und bequem. Was halten Sie von Gold-ETFs? Ich möchte mich gelegentlich mit etwas Gold eindecken, bin mir aber immer noch nicht sicher, wie? Ziel des Fonds ist es, die Rendite des Spot-Goldpreises zu replizieren und auch die USD-Währung des Spot-Goldpreises in CHF abzusichern.

ETFS-Gold

Der ETFS Gold (OD7H) bietet Anlegern die Möglichkeit, eine Total Return Anlage in Gold zu tätigen, indem er den Bloomberg Gold Subindex ("Index") plus eine Sicherheitenrendite repliziert. AD7H ist ein Börsengehandelter Rohstoff ("ETC"), dessen Titel von zugelassenen Börsenteilnehmern nach Belieben emittiert oder zurückgekauft werden können und wie Anteile an der Wertpapierbörse handeln. Gewisse Informationen können von nicht zu ETF Securities (UK) Limited ("ETFS UK") gehörenden Unternehmen und deren Tochterunternehmen oder Geschäftspartner gesammelt worden sein.

Die ETFS UK (und ihre Geschäftsführer, Angestellte, leitenden Angestellte, Intermediäre und Partner) sind in keiner Art und Weisung für den Gehalt dieser Informationen verantwortlich. ETFS UK und seine Tochterunternehmen und Handelspartner garantieren jedoch nicht die Richtigkeit dieser Informationen oder die Leistung der Produkte. Es ist möglich, dass die Informationen (oder die damit verbundenen Meinungen) ohne vorherige Ankündigung verändert oder ergänzt werden.

Alle Investitionsentscheidungen sollten sich auf die im Prospekt (und dessen Ergänzungen) des betreffenden Produktes enthaltene Information abstützen. Kurz- und Hebelprodukte von ETF Securities Short- und Leveraged Securities Börsengehandelte Kurz- und Hebelprodukte sind ausschließlich für Investoren bestimmt, die die Gefahren einer Investition in Produkten mit Short- und/oder Leveraged-Positionen kennen und in kurzfristigen Investitionen anstreben.

Investitionen in Kurz- und/oder Hebelprodukte sollten regelmäßig (bei Bedarf täglich) überprüft werden, um die Übereinstimmung mit Ihrer Investitionsstrategie zu gewährleisten. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass Investitionen in kurze und/oder fremdfinanzierte börsengehandelte Produkte, die mehr als einen Tag lang gehandelt werden, keine Renditegarantie in Höhe der Verzinsung des entsprechenden nicht fremdfinanzierten Investments mit dem entsprechenden Leverage-Faktor sind.

Die Verlustpotenziale von Short und/oder Leveraged-Börsenprodukten können signifikant größer sein als die von Investments, die diese Strategie nicht nutzen. In der Rubrik "Risikofaktoren" des entsprechenden Prospekts erhalten Sie weitere Informationen zu diesen und anderen Gefahren im Rahmen einer Investition in kurze und/oder fremdfinanzierte börsengehandelte Produkte. Bevor Sie in kurze und/oder fremdfinanzierte börsengehandelte Produkte investieren, sollten Sie sich unter Beachtung Ihrer persönlichen Gegebenheiten von einem neutralen Anlageberater beraten lassen, ob die Investition für Sie in Frage kommt.

Wenn Sie auf "Ich stimme zu" klicken, stimmen Sie den oben aufgeführten Bestimmungen zu und stimmen zu, den jeweiligen Prospekt zu lesen und die Gefahren einer Investition in kurze und/oder fremdfinanzierte börsengehandelte Finanzprodukte zu ergründen.

Mehr zum Thema