Deutscher Rententräger

Pensionsgeber Deutschland

Stéphane Fasshauer neuer Direktor des Deutschen Rentenversicherungsverbandes. Wenn ich eine deutsche Rente bekomme, möchte ich dauerhaft ins Ausland ziehen. zu Ihrem Pensionsgeber (Pensionskasse) und mich immer an Ihren Namen erinnern. Sie können sich auch bei den folgenden Stellen kostenlos über Fragen der Rentenversicherung informieren und beraten lassen. Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland Die Deutsche Rentenversicherung übernimmt die gesamten Kosten für ein Kinder- und Jugendretreat.

Exklusivratgeber für alle Selbständigen, Existenzgründer und.... - Pater Dieter Listl

Ich war bis zu meinem Unglück am 02.02.03 ein erfolgreiches Unternehmen in der Versicherungswirtschaft. Ich erlitt bei diesem Unglück einen schweren bleibenden Gesundheitsschaden, der zu einer Arbeitsunfähigkeit führte. Meine eigene Versicherungsgesellschaft, für die ich ihre Erzeugnisse über Jahre hinweg verkauft habe, hat mich nach der Schadensmeldung abgesetzt, d.h. sie hat bisher die vertragliche Garantieleistung abgelehnt.

Aus eigener Anschauung ist es mir gelungen, diesen kostbaren, exclusiven Leitfaden zu entwerfen, um anderen Menschen vorab zu zeigen, wie, wonach sie Ausschau halten und was sie suchen sollen.

Fasshauer wird Geschäftsführer des Bundesverbandes der Rentenversicherer e.V.

Der Wirtschaftswissenschaftler Dr. Stephan Fasshauer (44) hat heute sein neues Vorstandsmandat im Bundesverband der Rentenversicherer antritt. Zusammen mit Bundespräsidentin Gundula Roßbach und Geschäftsführerin Brigitte Gross führt die Schweizerin nun die größte deutsche Rentenversicherungsanstalt. Nachfolger von Herbert Schillinger, der nach zwölf Jahren im Vorstand des Bundesverbandes der Rentenversicherer in den Ruhestand eintrat.

"Für die Sicherheit von mehreren tausend Menschen kommt es darauf an, dass die Pensionsversicherung einwandfrei arbeitet und unsere Leistung pünktlich ausbezahlt wird. Ich betrachte meine Teilnahme daran als eine sehr bedeutsame Arbeit, der ich mit viel Achtung begegne", so Fasshauer. Er war nach dem Wirtschaftsstudium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg als Berater für den Vorstand des Verbandes Deutscher Rentenversicherer (VDR) tätig, wo er auch die Abteilung "Ökonomische Analysen" verantwortete.

Vor seinem Eintritt in die Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg war er Referatsleiter "Finanzielle Grundlagen der Sozialpolitik" im Bundesarbeitsministerium. Stephan Fasshauer war von Juli 2010 bis Juli 2014 stellv. Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg, danach wurde er vom Präsidium zum Generaldirektor des Regionalsponsors berufen. Stephan Fasshauer wohnt mit seiner Gastfamilie in Berlin.

Würzburg im Internet - SeniorInnen

Pensionsansprüche: Auf der Website des Bundesarbeitsministeriums können Sie sich auch über die Pensionsversicherung informieren. Unter dem neuen einheitlichen Markennamen "Deutsche Rentenversicherung" firmieren seit dem ersten Quartal 2005 alle Vorsorgeeinrichtungen. Damit ist die DRG Ihr Ansprechpartner für alle Versicherungsnehmer und Pensionäre in Deutschland. Unter der neuen Internetadresse www.deutsche-rentenversicherung.de bieten die Rentenversicherungen ab sofort noch mehr Leistungen an.

Es beinhaltet die Leistungen aller Versicherungsträger. Das Internetangebot der Berufsgenossenschaft, des Bundesverbandes der Deutschen Rentenversicherungsträger und der Landesversicherungen ist in diesem neuen Internetportal enthalten. Unter dieser Adresse ist auch die Pensionsversicherung Knappschaft-Bahn-See mit dabei. Neben der Pensionsversicherung bietet die Knappschaft-Bahn-See ab dem 2. November 2005 auf ihrer Website www.kbs.de Informationen zu ihrem weiteren Leistungsangebot wie Krankenversicherung, Ärztenetz, Minijobcenter und Rentenzusatzversicherung.

Eine unabhängige Vorsorgeberaterin wird auf Veranlassung der Gebietskörperschaften Deutsche Pensionsversicherung und Deutsche Pensionsversicherung Knappschaft-Bahn-See auf der Website www.ihre-vorsorge.de zur Verfügung gestellt. Wie kann ich eine Pension beziehen? Prinzipiell bewerben Sie sich bei der Deutsche Rentenversicherung. In der Regel sind Sie bei der Deutsche Pensionsversicherung angemeldet. Dort werden Sie sowohl generelle Informationen als auch Informationen zu Ihrem persönlichen Vorsorgekonto erlangt. Folgende Vorsorgeeinrichtungen sind in Würzburg erreichbar: Öffnungszeiten:

Auch Sie können Ihren Pensionsantrag bei uns einreichen. Diese werden wir an die zuständige Vorsorgeeinrichtung übermitteln, ebenso wie Bewerbungen zur Abklärung der Vorsorgekonten. An wen wende ich mich bei der Stadtverwaltung Würzburg?

Mehr zum Thema