Schuldenfrei ohne Privatinsolvenz

Ohne Privatinsolvenz schuldenfrei

ohne Privatinsolvenz. Forderungsvergleich: Schuldenerlass ohne Insolvenzverfahren. Spätestens nach fünf Jahren wollen Sie schuldenfrei werden und Insolvenz vermeiden? und das mit dem Ziel, ohne Insolvenzverfahren schuldenfrei zu werden.

Schuldfrei ohne Privatinsolvenz! - Anwaltsbüro Lenné

Sind Sie verschuldet und erwägen eine Privatinsolvenz? Zu beachten ist: Das Konkursverfahren einschließlich einer Wohlverhaltensperiode beträgt in der Regel sechs Jahre und kann nur in Ausnahmen auf fünf oder drei Jahre gekürzt werden. Kann man Privatinsolvenzen verhindern? Ein Schuldenerlass ist auch ohne Konkursverfahren in deutlich kürzerer Zeit möglich.

Zu diesem Zweck sprechen wir Ihre Kreditgeber aussergerichtlich an und verhandeln mit ihnen auf der Grundlage Ihrer finanziellen Lage einen festen Rückzahlungsbetrag, der entweder in Form einer einmaligen Zahlung oder in Teilbeträgen gezahlt werden kann. Im Gegensatz zum Konkursverfahren werden wir zunächst nur für Sie aussergerichtlich vorgehen. Bei dieser außergerichtlichen Aktivität können Sie bei Ihrem örtlichen Gericht ein Beratungshilfezertifikat einholen.

Dies muss darauf abzielen, eine Privatinsolvenz zu verhindern und die Zahl der Kreditgeber einzubeziehen. Das Beratungshilfe-Zertifikat verwenden wir dann und berechnen Ihnen lediglich einen Eigenbeitrag von 15,00 EUR.

Jeder Konsument kann in eine Schuldfalle fallen, niemand ist 100%ig davor geschützt.

Da kann jeder Konsument in eine Verschuldungsfalle tappen, niemand ist hundertprozentig davor geschützt. Der Grund für die Verschuldung kann vielschichtig sein, z.B. Mobilfunkverträge, Darlehen oder Fehlkalkulationen der Eigenheimfinanzierung. Für einige Schuldner kann der Weg aus den entstehenden Forderungen lang und für gewöhnlich auch mühsam werden. Einige der Betroffenen mögen der Meinung sein, dass die Zahlungsunfähigkeit es sehr leicht machen sollte, die Altschulden loszuwerden, um schuldenfrei zu sein, aber dies erfüllt in der Regel auch nicht die Erwartung der Schuldner, da dieser Weg auch lang und mühsam ist.

Ein Schuldenumbau kann Sie vor der Zahlungsunfähigkeit bewahren: Jeder, der entschlossen ist, die Altschulden ohne Zahlungsunfähigkeit aus dem Weg zu räumen, könnte mit einer Schuldensanierung die richtigen Entscheidungen fällen. Im Falle einer Umterminierung werden die Altschulden zusammengeführt und in einer monatlichen Ratenzahlung an den neuen "Umterminierer" abbezahlt. Auch ohne Zahlungsunfähigkeit ist Schuldenfreiheit möglich!

Wie kann eine Restrukturierung der Schulden ermöglicht werden? Für eine individuelle Kontaktaufnahme stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter TEL. 0214/5009899 zur Verfügung oder nutzen Sie das Formular und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Kontakt setzten. Bei weiteren Anfragen und für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr zum Thema